FAQ - Fragen und Antworten

Falls Sie die Antwort auf Ihre Frage hier nicht finden, kontaktieren Sie uns einfach!


Was ist ein Strassengleiter?

Der Strassengleiter ist ein Gerät der Marke SEGWAY(tm), ein selbstbalancierendes, strombetriebenes Fortbewegungsmittel.

Wie funktioniert der Strassengleiter?

Der Strassengleiter erkennt Ihre Gewichtsverlagerung auf dem Gerät und gleicht diese automatisch aus. Sie stehen immer im Gleichgewicht, ohne selbst zu balancieren. Wenn Sie Ihr Gewicht nach vorne oder hinten verlagern, fährt das Gerät nach vorne oder hinten, ganz intuitiv. Es fühlt sich fast an wie Schweben.

Wie schnell kann der Strassengleiter fahren?

Die maximale Geschwindigkeit des Strassengleiters beträgt 20 km/h.

Kann ich bei Ihnen auch einen Strassengleiter kaufen?

Die Strassengleiter sind sehr teuer, über 8000,- Euro für ein Gerät. Wenn Sie Interesse haben ein Gerät zu erwerben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Wer darf alles mit dem Strassengleiter fahren?

Wenn Sie bei uns ein Event buchen, bestimmen Sie selbst, wer alles fahren darf. Zu kleine Kinder können aufgrund des zu niedrigen Körpergewichts nicht richtig steuern und müssen deshalb von einem Erwachsenen begleitet werden.

Wenn Sie einen Strassengleiter im öffentlichen Verkehrsraum benutzen, also z.B. bei einer Tour oder Vermietung, müssen Sie mindestens 15 Jahre alt sein und einen Mofa-Führerschein (im Auto-Führerschein enthalten) besitzen.


Wo kann ich mit dem Strassengleiter fahren?

Der Strassengleiter ist sehr Geländegängig. Sie können sowohl auf der Strasse als auch auf Feldwegen und sogar im Wald fahren, solange der Untergrund noch genügend grip hat.

Funktioniert der Strassengleiter auch in Innenräumen?

Ja, ganz besonders gut. Da er nicht mehr Platz braucht als eine Person, kann er problemlos auch auf Messen usw. eingesetzt werden.

Wie sicher ist der Strassengleiter?

Da alle Systeme im Gerät redundant (doppelt) angelegt sind, kann selbst im Falle eines Defektes ein sicheres Anhalten gewährleistet werden. Durch das automatische Balancieren ist die Fahrsicherheit sehr hoch und Unfälle kommen nur bei fahrlässiger Benutzung vor.

Wie lange hält die Batterie?

Mit einer Akkuladung können Sie ca. 35 km weit fahren. Das reicht in der Stand meist den ganzen Tag. Das Aufladen erfolgt über eine normale Steckdose und dauert ca. 6 Stunden für eine Vollaufladung. Der Stromverbrauch liegt bei nur ca. 50 cent pro 100 km Fahrstrecke.